Mag. Andrea Weiser

Andrea Weiser
geboren 1963 in Wien
verheiratet, zwei Kinder

Diplomierte Legasthenietrainerin
Mitglied des Wiener Landesverbandes Legasthenie
Mitglied des Ersten Österreichischen Dachverbandes Legasthenie

Ausbildungen und bisherige Tätigkeiten

  • Magister-Studium "Erziehungswissenschaften und Soziale Verhaltenswissenschaften" mit Schwerpunkten Heil- und Sonderpädagogik und Medienpädagogik
  • Diplom Legasthenietrainerin 2001
  • Weiterbildung Lerncoaching zur Unterstützung von Legasthenietraining
  • Weiterbildungsseminare im Rahmen des Diplomkurses „Psychoedukation und Counselling bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen“ an der Sigmund Freud Privatuniversität Wien
  • Langjährige Berufserfahrung als Legasthenietrainerin in eigener Praxis

Angebote

  • Ausführliche Beratung,
  • pädagogische Testung,
  • individuelle Förderung ...
… bei Legasthenie sowie Lese- und Rechtschreibschwäche (LRS)

Das Legasthenietraining findet in Einzelstunden statt. Aufmerksamkeit und Sinneswahrnehmungen werden so individuell geschult, parallel dazu wird jede Stunde an der persönlichen Fehlersymptomatik gearbeitet.

  • Individuell abgestimmte Trainingspläne
  • Übungsmaterialien auch für Zuhause
  • Lesetraining und Leseförderung
  • Lerncoaching, unterstützend zum Legasthenietraining, zur Verbesserung von Motivation und Lernfähigkeit
Schule soll wieder Spaß machen!